Jugendklub Souterrain

Der Jugendklub „Souterrain“ in Trägerschaft des DIREKT e.V. hat seinen besonderen Platz als offener, nichtkommerzieller Treffpunkt zur Freizeitgestaltung seit 1997.Die Durchführung des offenen Betriebes ist ein wesentlicher Bestandteil des pädagogischen Konzeptes der Kinder- und Jugendarbeit in unserer Einrichtung. Umfang und vor allem der Inhalt sind im Wesentlichen davon abhängig, welche Problematiken die Kinder und Jugendlichen im Moment beschäftigen und welche Konflikte aktuell sind. Dies bedeutet, dass die pädagogischen Mitarbeiter die entsprechenden Strömungen und Tendenzen rechtzeitig erkennen und darauf reagieren.

Räumlichkeiten:

Unser Jugendklub unter der Erde bietet unseren Besucher/-innen jede Menge Möglichkeiten sich im Freizeitbereich auszutoben. Wir haben eine Gemeinschaftsküche in der gekocht, gebacken und gemeinsam gegessen werden kann. Der Tischtennisraum wird auch gern mal zum toben genutzt oder für akrobatisches Turnen benutzt sowie zu gemeinsamen Tischtennis- oder Tischkickerturnieren. Unser Gemeinschaftsraum bietet Platz zum Billard und Dart spielen und lädt zum chillen in unserer recycelten Paletten Sitzecke ein. Auch die Kreativen Köpfe und unsere Handwerker kommen  nicht zu kurz, in unserer Werkstatt kann nach Herzenslust geschraubt, geklebt, gepinselt… werden. Unsere neue recycelte Palettenbar ist das Herzstück unseres Klubs. Hier kann man sich eine erfrischende Brause oder eine Klubschnitte bestellen.  Das Außengelände mit Basketballkorb, Lehmbackofen und Hochbeet lässt auch keine Langeweile aufkommen. Im Gegenteil jede Hand wird gebraucht, damit unser Außengelände auch in Schuss bleibt!!!

Kontakt:

Anne Friedrich| Sarah Mösenthin| Frauke Jonetz-Mentzel| Maria Tran van |René Heerlein

Prof.-Frosch-Str. 19

99310 Arnstadt

Telefon: 03628/43708 oder 0152/57535993

E@mail: jugendklub@direktev.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.