Ehrenamt

Was ist das?

Ehrenamt

Das Ehrenamt hat in Deutschland eine lange Tradition. Der Begriff Ehrenamt bezeichnet ein freiwilliges, formalisiertes, verbindliches und andauerndes Engagement durch die Übernahme eines Amts, das ohne Entgelt und oft neben einer Erwerbstätigkeit ausgeübt wird. Als Ehrenamt gilt das klassische, auf das Gemeinwohl gerichtete Engagement in Verbänden und Vereinen, in politischen, gesellschaftlichen und kirchlichen Gremien sowie die Ämter der Schöffen, Betreuer und Bewährungshelfer.

Du bist auf der Suche nach einer Aufgabe neben Schule und Beruf? Dein persönliches Engagement ist noch lange nicht erschöpft? Du bist ein kreativer Alltagskünstler und arbeitest gern mit Kids zusammen? Dann bist du bei uns genau richtig! Wir suchen Menschen, die sich vorstellen könnten bei uns im Verein einen wichtigen Platz einzunehmen. Egal in welcher Form. Ob als Leiter einer Arbeitsgemeinschaft, als Unterstützer bei Freizeiten, Hausaufgabenbetreuung oder was dir sonst noch so einfällt.

Wir freuen uns auf euch und hoffen wir haben euer Interesse geweckt!

Kontakt:

Jugendklub “Souterrain” Arnstadt

Prof. Frosch-Str. 19

99310 Arnstadt

Tel.: 03628/ 43 708

Jugendleiterausbildung / “Juleica”

Wer Kinder und Jugendliche in einer Ferienfreizeit betreuen, im Jugendclub die Sozialarbeiter/innen ehrenamtlich unterstützen oder eine Arbeitsgemeinschaft in der Schule anleiten will, benötigt die Jugendleiter/in-Card – kurz “Juleica”. Diese ist der bundesweit gültige Qualifikationsnachweis für ehrenamtliche Mitarbeiter/innen in der Jugendarbeit. Die “Juleica” erhält nur, wer einen Kurs nach festgeschriebenem Standard absolviert hat.

Das Jugendamt führt jedes Jahr jeweils einen Kurs durch:

Interessiert? Dann meldet euch bei uns!

Jugendleitercard Jugendleitercard2